“Zeitbombe”: Hedgefonds warnt vor größtem Crash seit über 100 Jahren

"Zeitbombe": Hedgefonds warnt vor größtem Crash seit über 100 Jahren
© Adobe Stock

Universa Investments, ein US-amerikanischer Hedgefonds, der von Marktexperte Nassim Taleb beraten wird, warnt vor einem gewaltigen Crash – größer als in den 1920er-Jahren.

Die Hedgefondsgesellschaft Universa Investments hat seinen Kunden mitgeteilt, dass die ausufernde Verschuldung in der gesamten Weltwirtschaft die Märkte in einem Ausmaß erschüttern wird, das mit der Großen Depression vergleichbar ist. Universa ist ein auf Risikominderung spezialisierter Fonds, der von Nassim Taleb beraten wird, dem Autor des Buches “The Black Swan”. Taleb hatte die Finanzkrise von 2008 vorhergesagt.

„Es handelt sich objektiv um die größte Zeitbombe in der Finanzgeschichte – größer als in den späten 1920er Jahren und wahrscheinlich mit ähnlichen Folgen für die Märkte, so Mark Spitznagel, Chefanlagestratege von Universa, in dem Brief an die Investoren, der Bloomberg vorliegt.

Frühere Niedrigzinspolitik soll zu “katastrophalem Marktversagen” führen

Spitznagel kritisiert seit langem die Zentralbanken dafür, dass sie die Zinsen zu niedrig halten, und sagte im letzten Jahr voraus, dass “wenn diese Kreditblase jemals platzt, es das katastrophalste Marktversagen sein wird, von dem man je gelesen hat.”

In seinem jüngsten Schreiben erging er sich erneut in flammender Rhetorik über die globale Verschuldung. “Die Korrektur, die einst natürlich und gesund war, ist zu einem ansteckenden Inferno geworden, welches das gesamte System zerstören kann”, schrieb er. “Die Welt ist heute einfach zu stark gehebelt, das Schuldenkonstrukt ist einfach zu groß.”

Auch interessant: Wird das Bargeld wirklich abgeschafft?

Werbung für Hedgefonds

Investoren will Spitznagel vor diesem Hintergrund seinen Hedgefonds schmackhaft machen. So fügte er hinzu, dass Universa den S&P 500 shorte und dass der Fonds 402 Prozent gewinnen würde, wenn der Index in einem Monat um zehn Prozent fällt. Sollte er um 30 Prozent sinken, wäre sogar eine Rendite von 10.251 Prozent möglich. Spitznagel erklärte, dass sein Fonds in den vergangenen fünf Jahren eine Rendite von 55 Prozent erzielt habe.

Gut zu wissen: Universa Investments ist ein sogenannter “Tail-Risk-Fonds”, der die Anleger in den widrigsten Marktumständen schützen soll. Für diese Art von Fonds besteht ein Anreiz, eine schlechte Wirtschaftslage vorauszusehen, da sie in Zeiten eines Marktabschwungs besonders erfolgreich sind.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Mehr aus dem Netz

Related Posts