Rocket Money Kredit anfragen: Erfahrungen 2024

Rocket Money Kredit anfragen: Erfahrungen 2024
© Adobe Stock

Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass Rocket Money Kredite vermittelt. Tatsächlich bietet das Unternehmen aber eine andere Dienstleistung an.

Wie die Erfahrungen von Kunden im Netz zeigen, gibt es viele Verbraucher, die dachten, dass sie bei Rocket Money einen Kredit aufnehmen könnten. Im Nachhinein mussten sie dann feststellen, dass es dort überhaupt keine Kredite gibt, sondern lediglich Finanzsanierungs-Dienstleistungen. Die Enttäuschung ist groß, doch gibt es einige vielversprechende Alternativen, um einen Kredit zu bekommen.

300x250

Kredit bekommen ohne Rocket Money

Die Auswahl an Kreditgebern ist groß. Dazu gehören nicht nur Banken, sondern auch private Anleger. Letztere vergeben Kredite meist auch bei schlechterer Bonität. Unser Kreditvergleich hilft dir, das richtige Angebot für deine persönlichen Bedürfnisse zu finden. Dabei kannst du nach Kreditsumme, Laufzeit und Verwendungszweck filtern. Die monatliche Rate wird sofort berechnet. Hier geht’s zum Kreditvergleich.

Rocket Money ist kein Kreditvermittler

Wichtig ist zu verstehen, dass Rocket Money keinerlei Kredite und Darlehen anbietet. Stattdessen vermittelt das Unternehmen sogenannte Finanzsanierungen. Dabei handelt es sich um verschiedene Maßnahmen zur Schuldenregulierung, deren Ziel darin besteht, Schulden nachhaltig abzubauen und den Schuldner aus der finanziellen Krise zu führen. Unseriös ist das grundsätzlich nicht.

Jedoch stehen Finanzsanierer wie Rocket Money immer wieder in der Kritik. Dies liegt daran, dass sie laut den Erfahrungen von Kunden den Anschein machen, dass man einfach und schnell einen Kredit zu günstigen Konditionen erhält. Der Antrag ist bereits vorbereitet uns muss nur noch unterschrieben und zurückgeschickt werden.

In Wahrheit leiten die Vermittler den Vertrag jedoch an einen privaten Schuldnerberater weiter. Der berechnet seinerseits Gebühren für die Auflistung von Gläubigern oder die Berechnung zu zahlender Raten – Leistungen, die der Verbraucher gar nicht in Anspruch nehmen wollte.

Rocket Money Kredit aufnehmen: Erfahrungen 2023
Die Startseite der Vermittlungsplattform | © Global Marketing Service AG

Rocket Money: Was sagen die Erfahrungen der Kunden?

Erkundet man sich bei Trustpilot nach Rocket Money wird man überwiegend positive Erfahrungen finden. Allerdings ist hier ein anderes Unternehmen gemeint. Zu dem Schweizer Vermittler gibt es indes kaum Erfahrungsberichte im Netz. Nur vereinzelt finden sich Kommentare oder Fragen in Online-Foren und auf anderen Webseiten.

Wenn die Erfahrungen zum Vermittler negativ ausfallen, dann werden meistens die Gebühren und Werbemethoden der Plattform kritisiert. Besonders häufig geht es darum, dass das Angebot den Anschein erweckt, als könnte man ein günstiges Darlehen aufnehmen. Stattdessen wird eine teure Finanzsanierung angeboten. Die meisten Kunden möchten aber nur einen Kredit.

Auch interessant: Kredit Vergleich: Schnell und einfach zum Wunschkredit

Ist Rocket Money seriös?

Rocket Money ist eine Marke der Global Marketing Service AG, die ihren Sitz in der Schweiz hat. Im Großen und Ganzen macht die Webseite einen seriösen Eindruck. Auffällig ist jedoch, dass viele Personen dort nach einem Kredit anfragen, obwohl sich das Unternehmen ausschließlich mit der Weitervermittlung von Finanzsanierungen beschäftigt.

Warum so viele Menschen glauben, dass sie über Rocket Money einen Kredit bekommen? Das liegt vermutlich am Design der Webseite. So ist dort ein Rechner integriert, der stark an einen Kreditrechner erinnert, wie man ihn bei Kreditvermittlern wie Auxmoney findet. Erst wenn man auf der Homepage weiter nach unten scrollt, findet man die Info, dass es um Finanzsanierungen geht.

Die Erfahrungen im Netz zeigen, dass Rocket Money potenzielle Kunden in die Irre führen kann. Wer nach einem Kredit sucht, ist hier an der falschen Adresse. Bei den Finanzsanierungen betont das Unternehmen immerhin, dass keine Vorkosten anfallen. Dies spricht für die Seriosität des Portals.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Mehr aus dem Netz

Related Posts