Mypoints Erfahrungen: Wie seriös ist die Plattform?

Mypoints Erfahrungen: Wie seriös ist die Plattform?
© Adobe Stock

MyPoints ist eine bekannte Plattform, auf der Nutzer durch das Erfüllen von Aufgaben Geld verdienen können. Doch nicht alle Nutzer haben positive Erfahrungen gemacht.

Wer Geld im Internet verdienen möchte, hat dazu einige Möglichkeiten. Beliebt ist unter anderem die Plattform Mypoints, bei der Nutzer Geld verdienen können, indem sie Werbung schauen, Umfragen beantworten und andere verschiedene Aufgaben erfüllen. Mypoints gibt es schon seit einigen Jahren, doch wie seriös ist das Angebot überhaupt und welche Erfahrungen haben die Nutzer gemacht?

300x250

Was ist Mypoints?

Mypoints ist ein Angebot der Prodege LLC aus Kalifornien. Die Webseite ermöglicht es Nutzern Geld zu verdienen, indem sie bestimmte Aktivitäten durchführen. Dazu gehören beispielsweise das Anschauen von Werbung oder das Beantworten von Umfragen. Die Belohnung wird zunächst in Form von Punkten gutgeschrieben, die später gegen Prämien oder Bargeld eingelöst werden können.

Wie funktioniert Mypoints?

Im Grunde genommen ist Mypoints ein Treueprogramm, das mit verschiedenen Online-Händlern zusammenarbeitet. Wenn ein Nutzer einen Kauf über die Webseite eines Partners tätigt, erhält er Punkte auf Mypoints. Zudem gibt es Möglichkeiten, Punkte zu sammeln, ohne Geld auszugeben. Dafür müssen bestimmte Aufgaben erfüllt werden, die in der Regel aber nicht allzu viel Zeit beanspruchen.

Wer genügend Punkte gesammelt hat, kann diese gegen Geschenkkarten, Bargeld oder andere Prämien einlösen. Der Wert der Punkte kann je nach Einlösung variieren, man kann allerdings sagen, dass 1.000 Punkte ungefähr 10 Euro entsprechen. Mypoints bietet somit die Möglichkeit, nebenbei und relativ bequem ein geringes Einkommen zu generieren.

Mypoints Erfahrungen: Wie seriös ist die Plattform?
Die Startseite des Anbieters | © Prodege LLC

Mypoints: Erfahrungen der Nutzer

Sucht man im Netz nach Erfahrungen zu Mypoints, findet man verschiedene Berichte. Zunächst bestätigt ScamAdviser, dass es sich bei der Plattform nicht um Betrug handelt. Die Webseite wird dort mit 100 von 100 Punkten bewertet und gilt dementsprechend als seriös. Auch auf Trustpilot wird Mypoints mit 4,4 von insgesamt 5 Sternen überaus positiv bewertet. Konträr dazu stehen einzelne Nutzer-Kommentare:

“Ich habe die E-Mail erhalten, dass meine Geschenkkarte bereit sei, aber bei MyPoints kann ich mich nicht anmelden, um die Karte tatsächlich einzulösen. Ich dachte, ich müsste vielleicht mein Passwort ändern, aber das hat auch nicht funktioniert. Nachdem ich das Passwort eingegeben habe, erhalte ich die Fehlermeldung „Ungültige Anmeldung“. Ich habe 15.500 Punkte für eine Geschenkkarte ausgegeben, die ich nicht verwenden kann. Ich habe mich an den Kundendienst gewandt, dort wurde mir mitgeteilt, dass ich zwei Tage warten muss und dass die Behebung bis zu 30 Tage dauern kann. Fühle mich sehr frustriert.”

Erfahrungen eines Nutzers auf Trustpilot

“Lösen meine Punkte nicht ein. Helpdesk antwortet nicht. Keine Telefonnummern zur Kontaktaufnahme.”

Erfahrungen eines Nutzers auf ScamAdviser

“Wenn Sie eine Frage oder ein Problem haben und mit einem echten Mensch sprechen möchten, gibt es keinen Kundendienst. Ich schickte ihnen eine E-Mail und sie forderten eine Fotokopie meines Reisepasses oder Führerscheins. Nein! Ich werde das nicht online stellen. […] Das Stellen von Sicherheitsfragen, wie zum Beispiel nach dem Mädchennamen Ihrer Mutter, wäre eine sicherere Methode zur Überprüfung. Es gibt viele andere Websites, die das gleiche Produkt und einen großartigen Kundenservice anbieten.”

Erfahrungen eines Nutzers auf Trustpilot

“Ich habe versucht, ein PayPal-Prämienangebot im Wert von 50 $ für 7.940 Punkte zu kaufen, die von den angesammelten Punkten abgezogen wurden; Ich habe jedoch nie die Prämie erhalten. Ich habe kürzlich eine E-Mail an Mypoints.com gesendet, aber noch keine Antwort von ihnen erhalten, um eine Gutschrift von 7.940 eingelösten Punkten zu erhalten oder die 50 $ meinem PayPal-Konto gutzuschreiben.”

Erfahrungen eines Nutzers auf Trustpilot

“Ich habe versucht, eine Walmart-Geschenkkarte im Wert von 25 US-Dollar einzulösen, habe diese jedoch nie erhalten und bekomme keine Antwort, wenn ich versuche, den Anbieter zu kontaktieren. Daher halte ich es für Betrug.”

Erfahrungen eines Nutzers auf Trustpilot

Ist Mypoints seriös?

An sich ist Mypoints eine legitime Plattform, die es Nutzern ermöglicht, Geld durch verschiedene Online-Aktivitäten zu verdienen. Jedoch kann es einige Zeit dauern, bis man die erforderlichen Punkte zusammengesammelt hat, um eine Prämie einzulösen. Darüber hinaus haben mehrere Nutzer auch schlechte Erfahrungen mit der Online-Plattform gemacht. Das zeigen die Berichte auf Webseiten wie Trustpilot.

Demnach soll es vorkommen, dass die verdienten Prämien nicht ausgezahlt werden. Problematisch sei hier vor allem der Kundensupport. Einige Nutzer berichten davon, auf dringliche Fragen keine Rückmeldung erhalten zu haben. Teilweise würde eine Bestätigung der Identität per Reisepass oder Führerschein gefordert werden, obwohl diese gar nicht nötig wäre.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Mehr aus dem Netz

Related Posts