Commerzbank: Adresse ändern – so einfach geht’s

Commerzbank: Adresse ändern - so einfach geht's
© Adobe Stock

Du bist Kunde bei der Commerzbank und möchtest deine Adresse ändern, weißt aber nicht, wie das geht? Wir helfen dir weiter.

Bei einem Umzug kommt so einiges zusammen. Doch bei dem ganzen Stress solltest du nicht vergessen, auch der Bank deine neue Anschrift mitzuteilen, damit Kontoauszüge und andere Post des Finanzinstituts dich weiterhin erreicht. Zum Glück lässt sich die Adresse bei den meisten Banken heutzutage unkompliziert – und meistens auch online – ändern. Die Commerzbank ist hier keine Ausnahme.

300x250

Commerzbank: Adresse ändern im Online-Banking

Die einfachste Möglichkeit besteht darin, deine Adresse bei der Commerzbank online zu ändern. Das geht natürlich nur, wenn du bereits einen Account besitzt. Der ganze Prozess sollte nicht länger als fünf Minuten dauern. Im Wesentlichen musst du nur diesen Schritten folgen:

1. Anmeldung

Um deine Adresse ändern zu können, melde dich zunächst mit deinen Zugangsdaten im Online-Banking der Commerzbank an. Du benötigst deinen Benutzernamen beziehungsweise deine Teilnehmernummer sowie deine PIN.

2. Persönliche Daten ergänzen

Navigiere anschließend zum Formular “Personendaten & Meldeadresse ändern” und ergänze die erforderlichen Angaben.

3. Auftragsbestätigung

Im letzten Schritt erfolgt die Auftragsbestätigung per TAN-Eingabe. Nutzt du das photoTAN-Verfahren wird dir eine Grafik angezeigt, die du wie gewohnt mit der photoTAN-App oder dem photoTAN-Lesegerät scannen musst. Verwendest du das mobileTAN-Verfahren bekommst du die TAN via SMS.

Adresse in der Commerzbank-Filiale ändern

Möchtest oder kannst du deine Adresse nicht online bei der Commerzbank ändern, steht dir natürlich auch der Weg zu einer Filiale offen. Die Commerzbank betreibt rund 400 Filialen in Deutschland. Dort wird ein Bankangestellter die entsprechende Änderung der Adresse für dich vornehmen. Neben deinen persönlichen Kontendaten solltest du sicherheitshalber auch den Personalausweis bereithalten.

Solltest du keine Online Banking-Zugangsdaten besitzen, bietet sich dir alternativ auch die Möglichkeit, deine Adresse mithilfe des Formulars zur Adressänderung im Inland zu ändern. Trage die erforderlichen Angaben in das Formular ein, drucke es aus und unterschreibe es. Sende das unterschriebene Formular anschließend an die folgende Adresse: Commerzbank AG, Kaiserstraße 16, 60281 Frankfurt.

Adressänderung außerhalb Deutschlands

Im Online-Banking kannst du bei der Commerzbank die Adresse nur ändern, solange du nicht ins Ausland ziehst. Ist dies jedoch der Fall, musst du entweder eine Filiale aufsuchen oder das Formular zur Adressänderung im Ausland nutzen. Fülle das Formular mit allen benötigten Angaben aus und unterschreibe es. Bei einer grenzüberschreitenden Adressänderung müssen außerdem noch weitere Dokumente eingereicht werden.

Dazu gehört zum Einen die Selbstauskunft zur steuerlichen Ansässigkeit. Du kannst die Angaben zu deiner steuerlichen Ansässigkeit online vornehmen. Alternativ verwendest du das Formular zur Selbstauskunft zur steuerlichen Ansässigkeit. Lade auch dieses Dokument herunter, fülle es aus und gib deine Unterschrift ab.

Zum Anderen benötigst du die Abmeldebescheinigung eines deutschen Einwohnermeldeamtes. Die Abmeldebescheinigung ist erforderlich, wenn du bei einem Umzug die deutsche Steuerpflicht verlässt. Liegen alle Papiere vor, sende das Formular zur Adressänderung sowie die zusätzlich erforderlichen Dokumente postalisch an diese Adresse: Commerzbank AG, Kaiserstraße 16, 60281 Frankfurt.

Kontowechsel gewünscht? Die besten Girokonten

Die Commerzbank gehört zu den ältesten und größten Banken in Deutschland. Im Großen und Ganzen bietet das Finanzinstitut attraktive Konditionen für Kunden, die ein Girokonto führen möchten. Allerdings gibt es viele Banken, die Konten zu niedrigeren Gebühren oder sogar ohne Schufa-Austausch anbieten. Der Girokonto-Vergleich hilft dir dabei, einen passenden Anbieter zu finden:

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich meine Adresse ändern bei der Commerzbank?

Das geht sowohl online als auch in der Filiale. Im Online-Banking musst du das Formular “Personendaten & Meldeadresse ändern” aufrufen.

Kann die Adresse durch eine bevollmächtigte Person geändert werden?

Nein, das ist nicht möglich. Ein Vertreter darf deine persönlichen Daten nicht ändern.

Entstehen bei der Adressänderung Kosten?

Deine persönlichen Daten, darunter auch die Adresse, kannst du jederzeit kostenlos ändern.

Wie funktioniert die Adressänderung im Ausland?

In diesem Fall musst du entweder eine Filiale aufsuchen oder das “Formular zur Adressänderung im Ausland” nutzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Mehr aus dem Netz

Related Posts