Bank Norwegian Identifizierung geht nicht – Problemlösung

Bank Norwegian Identifizierung geht nicht - Problemlösung
© Adobe Stock

Wer das Angebot der Bank Norwegian nutzen möchte, muss sich identifizieren. Doch was tun, wenn die Identifizierung nicht geht?

Die Bank Norwegian ist eine norwegische Direktbank, die Verbrauchern Kredite, Kreditkarten und Sparkonten zur Verfügung stellt. Auch in Deutschland kann das Angebot genutzt werden. Jedoch berichten Kunden in letzter Zeit vermehrt von Problemen, die in Verbindung mit der Identifizierung auftreten sollen. Das Problem: Die Identifikation ist notwendig, um den Service nutzen zu können.

300x250

Wer als Neukunde ein Konto eröffnen oder einen Kredit aufnehmen möchte, muss sich identifizieren lassen. Das geht über das VideoIdent-Verfahren, bei dem ein Angestellter deine Identität überprüft. Um dieses führt leider kein Weg herum. Umso ärgerlicher ist es, wenn die Identifizierung aus unerklärlichen Gründen nicht geht. Tipps zur Problemlösung bekommst du im folgenden Beitrag.

Bank Norwegian: Identifizierung geht nicht?

Nach eigenen Angaben nimmt die Bank Norwegian die Sicherheit ihrer Kunden sehr ernst. “Darum müssen wir Ihre Identität überprüfen und die Unterzeichnung Ihres Antrags erhalten, bevor wir diesen bearbeiten können”, schreibt die Bank auf ihrer Webseite. Bei Abbruch der Identifizierung kannst du diese neu starten. Falls die Webanwendung nicht funktioniert, probiere es in der App und umgekehrt.

Sorge für gutes Licht und dafür, dass Kamera und Mikrofon aktiv sind. Damit die Identifizierung durchgeführt werden kann, musst du den Zugriff auf deine Kamera und das Mikrofon erlauben. Vergewissere dich auch, dass du über eine stabile Internetverbindung verfügst. Halte dein Ausweisdokument bereit und stelle sicher, dass das Ausweisdokument gültig ist.

Die Identifizierung ist abgeschlossen, wenn der Antrag unterzeichnet wurde. Sollten weiterhin Probleme mit der Identifizierung bestehen, wende dich an den Kundensupport der Bank Norwegian. Die entsprechende E-Mail-Adresse lautet post@banknorwegian.de. Beschreibe dem Kundensupport genau, welche Fehlermeldung du erhältst und lege nach Möglichkeit einen Screenshot bei.

Die Alternative: Eine andere Bank nutzen

Im Allgemeinen bietet die Bank Norwegian einen attraktiven Service. Verbraucher können Sparkonten eröffnen, Kreditkarten beantragen oder einen Kredit aufnehmen. Die Konditionen dafür bewegen sich in einem angemessenen Rahmen. Doch nützt das nichts, wenn die Registrierung oder Identifizierung nicht geht, welche notwendig ist, um eine dieser Dienstleistungen zu beantragen.

In diesem Fall ist es ratsam, zunächst den Kundenservice zu kontaktieren. Alternativ kannst du auch auf eine andere Bank zurückgreifen. Vergleiche die verschiedenen Angebote, um zu ermitteln, welche Kreditkarte oder welcher Kredit beziehungsweise welches Sparkonto sich am ehesten lohnt. Unsere Vergleichsseite hilft dir dabei.

Häufig gestellte Fragen zum Thema

Warum geht die Identifizierung bei der Bank Norwegian nicht?

Dafür kann es verschiedene Gründe geben. Eine genaue Erklärung liefert die Bank allerdings nicht.

Wie kann man das Problem lösen?

Sorge für gutes Licht und dafür, dass Kamera und Mikrofon aktiv sind. Vergewissere dich, dass du über eine stabile Internetverbindung verfügst. Kontaktiere im Zweifel den Kundensupport.

Wie läuft die Identifikation ab?

Die Bank Norwegian nutzt zur Verifizierung das VideoIdent-Verfahren, bei dem du per Videochat mit einem Angestellten kommunizierst.

Ist die Bank Norwegian eine deutsche Bank?

Die Bank Norwegian ist eine norwegische Bank, die allerdings auch in Deutschland ihre Dienstleistungen anbietet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Mehr aus dem Netz

Related Posts