Dner: Wie reich ist Felix von der Laden? Das Vermögen des YouTubers

Dner: Wie reich ist Felix von der Laden? Das Vermögen des YouTubers
© Felix von der Laden (Twitter)

Die YouTube-Ikone Felix von der Laden dürfte den meisten Jugendlichen in Deutschland ein Begriff sein. Doch wie viel Geld verdient der Vlogger, Gamer und Rennfahrer eigentlich?

Der Kreativling Felix von der Laden, welcher einigen seiner Fans auch als “Dner” bekannt ist, hat die YouTube-Landschaft innerhalb Deutschlands massiv geprägt. Seinen ersten Kanal gründete er am 11. Juni 2011, wo er zuerst nur Let’s Plays des Computerspiels Minecraft hochlud. Nach seinen ersten Erfolgen startete der 27-jährige Reinbeker auch mit Vlogs durch, die später zu seinem wohl größten Markenzeichen wurden.

Dner: Über 3 Millionen Abonnenten auf YouTube

Während seiner YouTube-Laufbahn nahm der charismatische Gamer an den verschiedensten Projekten teil. Besonderes Aufsehen erlangte er durch die “Longboardtour”, in welcher er, gemeinsam mit einigen Freunden, die gesamte Bundesrepublik in nur 40 Tagen auf dem Longboard durchfuhr. Doch auch seine professionellen Reise-Vlogs, aus den verschiedensten Städten und Ländern der Welt, machten ihn zu einem der beliebtesten Gesichter auf YouTube. Letzteres verschaffte ihm 2017 sogar den Webvideopreis, für den er zuvor bereits mehrfach nominiert wurde.

Während seiner 10-jährigen Laufbahn hat sich der Reinbeker immer wieder neu erfunden. Aktuell liegt sein Fokus auf dem Rennsport, für den er leidenschaftlich brennt. Auf seinem größten YouTube-Kanal mit rund 3,2 Millionen Abonnenten erscheinen regelmäßig Videos rund ums Thema Motorsport. Aber auch die klassischen Vlogs finden hier und da noch den Weg in sein Programm.

Außerhalb seines Lebens auf der Rennstrecke leitet Felix von der Laden die zwei Unternehmen SPIELKIND und 25MATE, die beide im Bereich digitaler Medien tätig sind. Über die letzten Jahre tauchte er zudem vermehrt im Fernsehen auf, unter anderem in den Talkshows von Markus Lanz und Maybrit Illner. Sein letzter großer Auftritt fand in der Sendung “Wer weiß den sowas?” von Moderator Kai Pflaume statt.

Dner lebt von gleich mehreren Einnahmequellen, wobei nicht ganz ersichtlich ist, wie viel Geld die einzelnen Projekte tatsächlich auf sein Konto spülen. Das Vermögen Magazin schätzt das finanzielle Eigentum des YouTubers auf 1 Million Euro. Die monatlichen Einnahmen sollen bei rund 20.ooo Euro liegen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Mehr aus dem Netz

Related Posts